UNIORG baut kostengünstige Supply Chain-Lösung für Möbelbranche

Aufbau einer SCM-Branchenlösung in wenigen Wochen

Dortmund, 5. November 2001 - Mit einer neuen Branchenlösung unterstützen die SAP-Spezialisten des Dortmunder Beratungshauses UNIORG den Aufbau von unternehmensübergreifenden Lieferketten in der Möbelindustrie. Zielgruppe sind Mittelständler und Großunternehmen mit SAP-System, die durch ein maßgeschneidertes Supply Chain Management Zeit- und Kostenvorteile erreichen und an ihre Unternehmenskunden, Partner und Lieferanten weitergeben möchten.

Die UNIORG-Lösung ermöglicht eine direkte Kommunikation mit dem SAP-System in der Zentrale des Produzenten und steigert die Effektivität bei Beschaffung und Lieferung über mehrere Lieferstufen hinweg um bis zu 90 Prozent. Nach Angaben von UNIORG kann die Lösung innerhalb weniger Wochen eingerichtet werden und ist ein kostengünstige Alternative zu herkömmlichen EDI-Verbindungen. Sie sorgt für eine reibungslose Kommunikation sowohl zwischen verschiedenen ERP-Systemen als auch zwischen dem SAP-System und E-Commerce-Anwendungen, Marktplatzlösungen oder auch Außendienstmitarbeitern. Diese können über einen Web-Client oder per E-Mail Daten und Abfragen unabhängig von Standort, Laufzeit und Verfügbarkeit des SAP-Systems eingeben.
Die Lösung basiert auf dem Produktsystem ETSNET, das direkte Abfragen und Buchungsvorgänge in SAP R/3 aus jedem entfernten Computer erlaubt - ob dieser nun im eigenen Firmenverbund steht oder zu einem Fremdunternehmen gehört. "ETSNET ist ein praxisorientiertes und praxiserprobtes Konzept, das die Vorteile von Supply Chain Management (SCM) und Enterprise Application Integration (EAI) verbindet", erläutert Jürgen Lehmann, Geschäftsführer von UNIORG. "Wir können in kürzester Zeit nahtlose Kommunikationswege mit und zwischen verschiedenen ERP-Systemen schaffen und helfen unseren Kunden, ihre Betriebskosten zu senken und ihre Produktionswege zu beschleunigen."
UNIORG ist seit Anfang des Jahres als SAP Service Partner zertifiziert UNIORG erfüllt damit die hohen Bedingungen dieses Programms, zu denen die langjährige Erfahrung in SAP-Projekten ebenso gehört wie die nachgewiesene Fähigkeit, alle SAP-Software-Produkte (einschließlich der E-Business-Komponenten aus der mySAP.com (Produktlinie) erfolgreich implementieren zu können. Zusammen mit der CSP-Partnerschaft (Complementary Software Partner), mit der die SAP AG dokumentiert, dass die von UNIORG angebotene ETSNET-Software die SAP-Anwendungen in hervorragender Weise ergänzt und unterstützt, sieht sich UNIORG für die Zukunft gut gerüstet.

Technischer Hintergrund

ETSNET basiert auf der Basistechnologie External Transaction Services (ETS), die bereits in vielen Integrationsprojekten erfolgreich eingesetzt wurde. Der gesamte Datenverkehr zwischen dem SAP-System und der "Außenwelt" wird über einen einzigen Kommunikationsserver abgewickelt, der auch eingehende Daten von externen Systemen direkt in R/3 verbuchen kann.
Nach Angaben von UNIORG ist die einzige Voraussetzung ein Rechner mit Windows NT/2000, der im lokalen Netz mit dem R/3-System verbunden ist. Der darauf laufende ETSServer greift über das Business Object Repository von SAP oder über standardisierte Funktionsbausteine auf die SAP-Daten zu. Zur Verarbeitung von Eingangsdaten kann jeder beliebige R/3-Funktionsbaustein genutzt werden.

Auf der anderen Seite des ETSServers stehen eine Vielzahl von Internet-Transportprotokollen zur Verfügung. Die Daten können per Mail, HTTP/HTTPS, FTP, FILE oder ODBC in den Formaten XML, CSV, Festlänge, EDI (ab Version 3.4) und ODBC versendet und empfangen werden.

Ansprechpartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf "Cookie zulassen" stimmen Sie der Nutzung unserer Dienste zu und erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

 

	object(Joomla\Registry\Registry)#52 (3) {
  ["data":protected]=>
  object(stdClass)#437 (88) {
    ["article_layout"]=>
    string(20) "uniorg:newsanpassung"
    ["show_title"]=>
    string(1) "1"
    ["link_titles"]=>
    string(1) "0"
    ["show_intro"]=>
    string(1) "1"
    ["info_block_position"]=>
    string(1) "0"
    ["show_category"]=>
    string(1) "0"
    ["link_category"]=>
    string(1) "0"
    ["show_parent_category"]=>
    string(1) "0"
    ["link_parent_category"]=>
    string(1) "0"
    ["show_author"]=>
    string(1) "0"
    ["link_author"]=>
    string(1) "0"
    ["show_create_date"]=>
    string(1) "1"
    ["show_modify_date"]=>
    string(1) "0"
    ["show_publish_date"]=>
    string(1) "0"
    ["show_item_navigation"]=>
    string(1) "0"
    ["show_vote"]=>
    string(1) "0"
    ["show_readmore"]=>
    string(1) "1"
    ["show_readmore_title"]=>
    string(1) "0"
    ["readmore_limit"]=>
    string(3) "100"
    ["show_tags"]=>
    string(1) "1"
    ["show_icons"]=>
    string(1) "0"
    ["show_print_icon"]=>
    string(1) "0"
    ["show_email_icon"]=>
    string(1) "0"
    ["show_hits"]=>
    string(1) "0"
    ["show_noauth"]=>
    string(1) "0"
    ["urls_position"]=>
    string(1) "0"
    ["show_publishing_options"]=>
    string(1) "1"
    ["show_article_options"]=>
    string(1) "1"
    ["save_history"]=>
    string(1) "0"
    ["history_limit"]=>
    int(10)
    ["show_urls_images_frontend"]=>
    string(1) "0"
    ["show_urls_images_backend"]=>
    string(1) "1"
    ["targeta"]=>
    int(0)
    ["targetb"]=>
    int(0)
    ["targetc"]=>
    int(0)
    ["float_intro"]=>
    string(4) "left"
    ["float_fulltext"]=>
    string(4) "left"
    ["category_layout"]=>
    string(6) "_:blog"
    ["show_category_heading_title_text"]=>
    string(1) "1"
    ["show_category_title"]=>
    string(1) "1"
    ["show_description"]=>
    string(1) "1"
    ["show_description_image"]=>
    string(1) "0"
    ["maxLevel"]=>
    string(1) "1"
    ["show_empty_categories"]=>
    string(1) "0"
    ["show_no_articles"]=>
    string(1) "1"
    ["show_subcat_desc"]=>
    string(1) "1"
    ["show_cat_num_articles"]=>
    string(1) "0"
    ["show_cat_tags"]=>
    string(1) "1"
    ["show_base_description"]=>
    string(1) "1"
    ["maxLevelcat"]=>
    string(2) "-1"
    ["show_empty_categories_cat"]=>
    string(1) "0"
    ["show_subcat_desc_cat"]=>
    string(1) "1"
    ["show_cat_num_articles_cat"]=>
    string(1) "1"
    ["num_leading_articles"]=>
    string(1) "1"
    ["num_intro_articles"]=>
    string(1) "7"
    ["num_columns"]=>
    string(1) "1"
    ["num_links"]=>
    string(1) "0"
    ["multi_column_order"]=>
    string(1) "0"
    ["show_subcategory_content"]=>
    string(1) "0"
    ["show_pagination_limit"]=>
    string(1) "1"
    ["filter_field"]=>
    string(4) "hide"
    ["show_headings"]=>
    string(1) "1"
    ["list_show_date"]=>
    string(1) "0"
    ["date_format"]=>
    string(0) ""
    ["list_show_hits"]=>
    string(1) "1"
    ["list_show_author"]=>
    string(1) "1"
    ["orderby_pri"]=>
    string(5) "order"
    ["orderby_sec"]=>
    string(5) "rdate"
    ["order_date"]=>
    string(9) "published"
    ["show_pagination"]=>
    string(1) "1"
    ["show_pagination_results"]=>
    string(1) "0"
    ["show_featured"]=>
    string(4) "show"
    ["show_feed_link"]=>
    string(1) "1"
    ["feed_summary"]=>
    string(1) "0"
    ["feed_show_readmore"]=>
    string(1) "0"
    ["show_page_heading"]=>
    string(1) "0"
    ["layout_type"]=>
    string(4) "blog"
    ["menu_text"]=>
    int(1)
    ["menu_show"]=>
    int(1)
    ["page_title"]=>
    string(18) "Pressemitteilungen"
    ["ansprechpartner-link-option"]=>
    string(2) "99"
    ["menu-meta_description"]=>
    string(92) "Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen und Pressemitteilungen der UNIORG Gruppe."
    ["menu-meta_keywords"]=>
    string(44) "Pressemitteilung, UNIORG, Pressemitteilungen"
    ["secure"]=>
    int(0)
    ["page_description"]=>
    NULL
    ["page_rights"]=>
    NULL
    ["robots"]=>
    NULL
    ["page_heading"]=>
    string(18) "Pressemitteilungen"
  }
  ["initialized":protected]=>
  bool(true)
  ["separator"]=>
  string(1) "."
}