Qualität, in time und in budget

Wir haben über die Jahrzehnte Werkzeuge und Methoden entwickelt, die das Ziel einer erfolgreichen Implementierung Ihrer Unternehmenslösung gewährleistet.

Implementierung und Rollout mit UNIORG

Die Implementierung (Einführung) einer SAP Lösung stellt nicht selten eine organisatorische Herausforderung dar. Sei es nun die Neueinführung einer SAP Unternehmenslösung (SAP ERP, SAP S/4HANA, SAP Business One,), ein internationaler Rollout oder auch nur der Ausbau einer vorhandenen SAP Lösung um eine weitere Komponente (SAP BW, SAP C/4HANA, …).  Termine müssen eingehalten, Prozesse optimal durch die neue Lösung unterstützt und die beteiligten Mitarbeiter ausreichend informiert und eingebunden werden. Besonders heutzutage, wo die Anzahl mittelständischer Unternehmen, die an unterschiedlichen Standorten international produzieren oder Produkte verkaufen, zunimmt, kann auch die Globalisierung mit SAP ein Erfolgsfaktor sein. Insofern sind Erfahrung und Know-how des Partners in diesem Umfeld Voraussetzungen für die erfolgreiche Implementierung.

Seit mehr als 45 Jahren implementieren wir in Unternehmen SAP Lösungen – unabhängig von der Industrie, dem Dienstleistungsbereich, der Größe und dem Standort. Über die Jahrzehnte haben wir Werkzeuge und Methoden entwickelt, die das Ziel einer erfolgreichen Implementierung/Rollout der Unternehmenslösung gewährleistet: Qualität, in time und in budget.

Das können Sie von UNIORG erwarten

  • Vollständige Transparenz in der Auswahlphase
  • Klare Dokumentations– und Planungsverantwortung
  • Standardisierte Werkzeuge für Datenmigration, Anwendungsdokumentation, Schulung und Ausbildung
  • Vordefinierte Testszenarien zu Geschäftsprozessen
  • Planungssicherheit zu Kosten und Leistungen
  • Globale / internationale Präsenz
  • Integraionserfahrung

Auch nach dem Going Live bleiben wir an Ihrer Seite. Wir optimieren und überwachen Ihre Systeme aus Prozess- und technischer Sicht und führen mit Ihnen gemeinsam weitere Verbesserungen und auf Wunsch auch den internationalen Rollout durch.  Mit uns setzen Sie auf einen erfahrenen Partner, der Sie in Ihrem nationalen und auch internationalen Umfeld mit innovativen Methoden bei der zukunftsorientierten Realisierung Ihrer Projekte unterstützt.

Ihr Kontakt zu UNIORG

Was auch immer Sie benötigen – wir stehen Ihnen jederzeit gerne für ein vertiefendes Gespräch zur Verfügung.

 

    Ansprechpartner

    Frank Hoischen

    Frank Hoischen
    Managing Partner, ppa
    Sales SAP Business One

    Telefon: +49(0)231 9497-120
    E-Mail: f.hoischen@uniorg.de

    Steffen Paulussen

    Steffen Paulussen
    Senior Partner
    Sales SAP S/4HANA

    Telefon: +49(0)231 9497-0
    E-Mail: s.paulussen@uniorg.de

    Aktuelles von UNIORG

    News

    UNIORG bietet kostenfreien Expert Talk am 23.06.2022: End-to-End – Digitalisierung im Service
    Freitag, 27.05.2022

    In unserem Event erhalten Interessenten von erfahrenen Experten klare Empfehlungen, wie sie das Thema Digitalisierung im Service erfolgreich in ihrem Unternehmen aufbauen können und zusätzlich Einblicke in den Erfahrungsbericht eines mittelständischen Unternehmens aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

    weiterlesen

    UNIORG Support von SAP rezertifiziert
    Donnerstag, 30.09.2021

    Auch in diesem Jahr wurde unsere Service- und Support-Organisation vorzeitig durch die SAP SE zum Partner Center of Expertise (PCoE) rezertifiziert.

    weiterlesen

    Blog

    Service digital gedacht – ganz ohne Zettelwirtschaft

    Wer im Service arbeitet, kennt diese Situation: Man hat gerade einen Auftrag abgeschlossen und hält einen unleserlichen Servicebericht in den Händen. Der muss dann auch noch eingescannt und relevante Informationen manuell abgetippt werden, bevor man ihn wegheftet und er in einem staubigen Schrank verschwindet. Da stellt sich automatisch die Frage, ob es nicht eine einfachere, digitale Lösung gibt, um Serviceaufträge zu erfassen und zu bearbeiten. Wie kann das genau aussehen?

    Marketingkampagnen leicht gemacht – von Messenachbereitung bis Kundenumfragen

    In der schnelllebigen Welt des Marketings ist Zeit Geld. Während die Digitalisierung viele Prozesse beschleunigt und vereinfacht hat, bietet sie ebenso viele neue Herausforderungen. Gerade an den Schnittstellen zwischen digitaler und physischer Welt und im persönlichen Kontakt zum Kunden finden sich oft Problemstellen, die es zu überwinden gilt. Umso wichtiger ist es, dass sich Unternehmen für eine Softwarelösung entscheiden, die diese Probleme erkennen und Lösungen anbieten.

    Best Practices

    zu allen Kunden