Effektives Liquiditäts- und Forderungsmanagement

UNIORG Header: UNIORG Lösung AR Analyser

SAP Analyser for Accounts Receivable

Für ein effektives Liquiditäts- und Forderungsmanagement wird Transparenz im gesamten Kundenprozess gefordert. Dazu müssen zunächst relevante Informationen gesammelt und anschließend analysiert werden. Erste Hinweise geben Umsatzbelege, Zahlungseingänge, Verzugstage oder auch Mahnverfahren und Risikoeinschätzungen. Liegen alle Informationen vor, kann die eigentliche Analyse beginnen.

Der UNIORG AR-Analyser ist ein praktisches und anwenderfreundliches Add-On für SAP ERP und SAP S/4HANA Systeme. Er dient als Cockpit und bietet eine Sicht auf die unternehmensweite Forderungswelt, deren Flughöhe individuell selbst bestimmt werden kann. Aufgebaut in ein mehrschichtiges Analysemodell können sowohl High-Level-Auswertungen als auch konkrete Geschäftspartnerbuchungen in real-time analysiert werden. Erweiterte Anzeigen ermöglichen erstmals Mengengerüste in die unterschiedlichen Analysen mit einzubeziehen und Trends und Entwicklungen aufzuzeigen. So können direkt über das Cockpit unterschiedliche Aspekte analysiert und sichtbar gemacht werden.

Von einer Analyse der Rechnungsentwicklung…

„Meine Ausgangsrechnungen an den Kunden 1234 haben zwischen Mai und Juni 33% zugelegt,aus 120 sind 160 geworden.“

… bis hin zu Trends im Zahlungseingang…

„6 Rechnungen sind überfällig, hiervon 2 bereits seit mehr als 60 Tagen.“

… und „gekoppelten“ Auswertungen, die einen effizienten Mahnprozess unterstützen.

Mit dem UNIORG AR-Analyser steht Ihnen ein effektives Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie frühzeitig kritische Tendenzen erkennen und rechtzeitig steuernde Maßnahmen einleiten können. Dadurch minimieren Sie nicht nur das Zahlungsausfallrisiko, sondern sichern auch die Liquidität und das Working-Capital in Ihrem Unternehmen.

Aufgrund seiner einfachen Bedienung und der individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist der UNIORG AR-Analyser sowohl für die Fachabteilung als auch für Manager bestens geeignet.

Ihr Nutzen in der Übersicht

  • Vollständige SAP-Integration
  • Umfangreiche Erweiterungen im Reporting
  • Look & Feel im SAP Standard
  • Kennzahlen für Geschäftsführung
  • Analyse von Mengengerüsten möglich
  • Auswählbarer Tiefgang
  • Kompensierende Prozesskontrollen
  • Senkung von Analyse-Fehlerrisiken
  • Individuelle Anpassungen möglich
  • Schnelle Analyse des Zahlungsverhaltens Ihrer Kunden

 

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht. Unsere Spezialisten stehen Ihnen für etwaige Fragen gern zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Unsere ca. 180 Mitarbeiter betreuen unsere Kunden rund um die Welt und stehen ihnen als verlässlicher Partner zur Seite.

Kontakt

 

Uwe Baurmann
Senior Consultant Financials

Telefon: +49(0)231 9497-109
E-Mail: u.baurmann@uniorg.de

  • Social:

Aktuelles von UNIORG

News

Presse: Innovative SAP-Technologie unterstützt rechtskonforme Umsatzsteuer-Services im stark wachsenden Versandhandel in der EU28
Dienstag, 03.12.2019

weiterlesen

News: UNIORG Check-VAT löst das Problem der “Whitelist” in Polen
Freitag, 29.11.2019

Mit UNIORG Check-VATs Länderlösung für Polen alle legalen Anforderungen erfüllen.

weiterlesen

Blog

SAP Business One 10 – Welche Chancen bringt die neue Version?
SAP Business One 10 – Welche Chancen bringt die neue Version?

SAP Business One 10 - neue Funktionen und Änderungen.

Schluss mit alten Lagerbeständen: So decken Sie alte Bestände in SAP Business One auf
Schluss mit alten Lagerbeständen: So decken Sie alte Bestände in SAP Business One auf

Mit dem Bestandsalterungsbericht in SAP Business One immer den Überblick über das Alter Ihres Lagerbestandes haben.

Best Practices

zu allen Kunden

Passende Lösungen

×

SBO4Sports

Unser Sports-Team ist spezialisiert auf das moderne Vereinsmanagement - egal welcher Größe und Budget!

mehr erfahren