Der B2B-Webshop

für Industrieunternehmen

UDINA Commerce Trade - der B2B-Onlineshop für Industrieunternehmen

UDINA Commerce Trade

Der optimale B2B-Webshop für Ihr Unternehmen

Schon seit Jahren lässt sich im E-Commerce Bereich eine deutliche Wachstumsdynamik erkennen und prognostisch gesehen hält dieser Trend vorerst an. Das Potenzial des Online Handels ist immer deutlicher zu erkennen. Daher orientieren sich immer mehr Unternehmen um und bauen ihr E-Commerce-Angebot auf oder aus.

Infolgedessen wird es immer wichtiger die spezifischen Anforderungen der Kunden, die sich mittlerweile an der Customer Experience der B2C-Welt orientieren, zu erfüllen.

Schnelle Verfügbarkeit, geringes Projektrisiko und überschaubare Kosten

Mit dem UDINA Commerce Trade bekommen Sie die Möglichkeit einen B2B-Shop einzusetzen, der die wichtigsten Faktoren aus der B2C und B2B Welt vereint – unter anderem Echtzeitinformationen zur Verfügbarkeit der Produkte, die zu erwartenden Lieferzeiten und genauen Preise, Suchfunktionen, Anzeige von kundenindividuellen Preisen und Filterfunktionen.

„Schon nach wenigen Wochen des produktiven Einsatzes können wir behaupten, unsere eCommerce-Strategie erfolgreich im B2B-Markt umgesetzt zu haben. Unsere Kunden nehmen die Angebote sehr gut an und die angestrebten Effekte für die Organisation unseres Vertriebs sind greifbar. UDINA Commerce als Plattform für das digitale B2B-Business ist nahtlos und ohne Redundanz in unsere SAP Landschaft eingebettet und ermöglicht uns weitere Skalierung auf unserem Digitalisierungskurs.“

Herr Lutz Müller, CEO der Columbus Trading Partners GmbH, verantwortlich für den B2B-Produktvertrieb der Marke Cybex

UDINA Commerce Trade basiert auf modernsten Technologien und lässt sich nahtlos in SAP ERP und SAP S/4HANA integrieren. Redundanzen zwischen Frontend und Backend werden so verhindert und alle Daten können in Echtzeit ausgetauscht werden. Es findet demnach ein digitaler End-to-End-Prozess statt, über den sich der gesamte Kauf und Verkauf effektiv und effizient abwickeln lässt und die regelmäßige Aktualisierung des Shops automatisiert.

UDINA Commerce Trade wird als Cloud-Service angeboten und ist daher schnell verfügbar und kann schon nach acht bis zehn Wochen produktiv genutzt werden.

Wovon Sie profitieren:

da die überdurchschnittliche Customer Experience des modernen B2B Shops alle Kundenanforderungen erfüllt

durch die nahtlose Integration in das bestehende SAP System wird ein durchgängiger End-to-End-Prozess geschaffen und der Aufwand bei diversen Prozessschritten reduziert

intensive Schnittstellenprojekte entfallen und die Produktdaten werden durch die bereits fest etablierten Datenelemente im SAP-Backendsystem in Echtzeit übermittelt

Kauf, bzw. Verkaufsprozesse werden durchgängig digital abgebildet

durch den Cloud-Service ist die der Online-Shop in Kürze einsatzbereit

Key Features:

  • Bestellmanagement
  • Katalogmanagement
  • Integrierte Retourenprozesse
  • Beleginformations-Cockpit (Status-Tracking)
  • Multi-Rollen-Konzept – Kunden und Vertriebsmitarbeiter haben einen rollenspezifischen Zugriff auf die Features
  • Volltextsuche
  • Dokumentenbereitstellung
  • Optional – Integration in SAP Sales Cloud, SAP Service Cloud und SAP FSM oder auch Nutzungs- und Verkaufsanalysen zum Webshop mit SAP Analytics Cloud

Bitte um Videos anzusehen.

Sie möchten mehr über darüber erfahren? Wir stehen Ihnen jederzeit für ein erstes Gespräch zur Verfügung.

Download

Fact Sheet: UDINA Commerce Trade

957,61 kB

Flyer: UDINA Commerce Trade

6,23 MB

Passende Lösungen

Sie haben Fragen?

Unsere ca. 180 Mitarbeiter betreuen unsere Kunden rund um die Welt und stehen ihnen als verlässlicher Partner zur Seite.

Kontakt

Marco Stepka, Leiter Business Development, UNIORG Gruppe

 

Marco Stepka
Leiter Business Development, UDINA Service Excellence

Telefon: +49 231 9497-0
E-Mail: m.stepka@uniorg.de

  • Social:
×

SAP S/4HANA Migration

5 Schritte bis zum Ziel - Ihr Weg zu einem noch intelligenteren Unternehmen

mehr erfahren