"Selbst ausbilden, Active Sourcing, Kooperationen mit Hochschulen und ein gutes Personalmarketing sind in diesen Zeiten der Schlüssel zum Erfolg."

Interview: Tim Schwarzhoff, Recruiting Manager

UNIORG wächst stetig – inzwischen dürfen wir über 200 Mitarbeiter im Unternehmen zählen. Umso naheliegender war es, den gesamten Prozess der Personalbeschaffung zu professionalisieren und zentralisieren. Mit unserem Kollegen Tim Schwarzhoff hat das Unternehmen einen Recruiting Manager gewonnen, der bereits auf eine langjährige Erfahrung im Personal-Recruiting zurückgreifen kann.

Sie haben bereits Recruiting Erfahrung im IT- und Softwarebereich gesammelt. Würden Sie sagen, dass diese Branche besondere Herausforderungen im Bereich der Personalbeschaffung mit sich bringt?

Ja, auf jeden Fall. Das Thema Digitalisierung hat in den letzten Jahren einen immer höheren Stellenwert in fast allen Unternehmen eingenommen. Die Corona Pandemie hat zusätzlich verdeutlicht das viele Firmen mehr im Bereich Digitalisierung tun müssen. So sind in den vergangenen Jahren tausende neue Arbeitsplätze im IT-Umfeld entstanden und es werden noch viele weitere entstehen. Der Arbeitsmarkt hat sich zu einem reinen Arbeitnehmermarkt entwickelt da in Deutschland zu wenig Fachkräfte vorhanden sind. So reicht es nicht mehr aus Stellenanzeigen zu schalten und zu warten das sich jemand bewirbt. Selbst ausbilden, Active Sourcing, Kooperationen mit Hochschulen und ein gutes Personalmarketing sind in diesen Zeiten der Schlüssel zum Erfolg.

Sie haben bereits einige berufliche Stationen während Ihrer Karriere vorzuweisen. Was macht die Arbeit bei UNIORG für Sie einzigartig

Die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, selbst Prozesse gestalten zu können, die flachen Hierarchien, kurze Entscheidungswege und das tolle Arbeitsklima mit netten Kolleg*innen habe ich so in der Kombination noch nie erlebt.

Was steht bei Ihrer Arbeit momentan im Vordergrund?

Aktuell liegt der Fokus darauf die Arbeitgebermarke UNIORG zu stärken und die Bekanntheit zu erhöhen. Gemeinsam mit Marketing haben wir die Karriereseite überarbeitet um attraktiver für potenzielle Bewerber*innen zu werden. Man findet uns nun in der App UniNow: Eine App für Studium und Karriere, die sich auf Berufseinsteiger konzentriert. Zusätzlich haben wir unsere Stellenanzeigen mittlerweile auf der Online Jobbörse Jobware veröffentlicht. Auch die Teilnahme an verschiedenen Job-Messen und Recruiting-Events ist geplant.

Welche Ziele haben Sie für sich im Unternehmen?

Ich werde das Recruiting von UNIORG aufbauen und ausbauen. So möchte ich erreichen, dass wir viele neue Kolleg*innen finden um weiter wachsen zu können. Darüber hinaus möchte ich auch das Thema Mitarbeiterentwicklung etablieren.

Wie tanken Sie Ihre Akkus abseits Ihres Arbeitsalltags bei UNIORG auf?

Ich reise sehr gerne und versuche jedes Jahr ein neues Land zu „entdecken“. Auf einer Kreuzfahrt kann ich so richtig entspannen da ich auch gutem Essen nicht abgeneigt bin. Neben Freunde treffen und Serien bei Netflix schauen spiele ich aber auch gerne PlayStation.

Ansprechpartner

Tim Schwarzhoff

Tim Schwarzhoff
Recruiting Manager

Telefon: +49(0)231 9497-122
E-Mail: t.schwarzhoff@uniorg.de