UNIORG InHouse Event am 23.06.2022
Expert Talk:
End-to-End - Digitalisierung im Service

UNIORG InHouse Event

Expert Talk: End-to-End – Digitalisierung im Service.

Sie möchten Ihren Service-Bereich ganzheitlich und strategisch aufbauen, damit er als eigenes Geschäftsfeld einen entscheidenden Beitrag zu Wachstum, Innovation und Stabilität liefert?

In unserem Event erhalten Sie von erfahrenen Experten klare Empfehlungen, wie Sie das Thema Digitalisierung im Service erfolgreich in Ihrem Unternehmen aufbauen können und zusätzlich Einblicke in den Erfahrungsbericht eines mittelständischen Unternehmens aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

  • Wie trägt die Transformation des Servicemanagements und die Digitalisierung zur nachhaltigen Entwicklung Ihres Unternehmens bei?
  • Wie lässt sich ein vollständig integrierter Serviceprozess ganzheitlich mit einem ERP Backend realisieren?
  • Wie bieten Sie Ihren Kunden den größten Mehrwert?
  • Wie trägt Ihr Servicegeschäft zu einer nachhaltigen Kundenbindung bei?

 

Sie nehmen konkrete Werkzeuge und Handlungsfelder mit, um einen Spirit zu schaffen, der die Grundlage für einen Fünf-Sterne-Service legt, Ihre Kunden zufriedenstellt und Ihre Servicemitarbeiter motiviert. Ein 1:1-Gespräch mit unseren Experten ist im Anschluss möglich – Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt kostenfrei anmelden

    Programm

    10.30 Uhr – Begrüßung & Snacktime
    11.00 Uhr – Keynote
    11.30 Uhr – Customer Success Story
    12.00 Uhr – Mittagspause
    12.30 Uhr – Live-Demo
    14.00 Uhr – Expert Talk
    14.45 Uhr – Ende der Veranstaltung

    Keynote:
    Service is key – auch Ihre Kunden erwarten ein
    perfektes Serviceerlebnis (Alison Specht, Presales Specialist Customer Experience, SAP SE)

    • Herausforderungen von heute werden zu Chancen für morgen.
    • Smarter Service: Steigerung Ihrer Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

     

    Customer Success Story:
    Customer Service in der Fertigungsindustrie – 5 Tipps für erfolgreiches Servicemanagement im Mittelstand
     (Marco Stepka, UNIORG Gruppe)

    • Ein exklusiver Blick hinter die Kulissen eines mittelständischen Maschinenbauers, der eine Marktdifferenzierung durch optimalen Kundenservice geschaffen hat.
    • Kritische Erfolgsfaktoren und Fallstricke, die Sie in Ihrem Projekt unbedingt beachten sollten.
    • Wie digitale Geschäftsprozesse im Zusammenspiel mit IT-Systemen neue Perspektiven/Chancen im Service generieren.

     

    Live Demo:

    End-to-End – Serviceprozess (Thomas Voß, UNIORG Gruppe)

    • Demonstration eines integrierten Serviceprozesses über die Service Cloud, SAP FMS und ERP Backend.
    • Wie unterstützen UNIORG und SAP?

    Speaker

    • Alison Specht, SAP SE
    • Marco Stepka, UNIORG Gruppe
    • Thomas Voß, UNIORG Gruppe

    Ihre Vorteile

    • Kostenlose Anmeldung
    • Informationen aus erster Hand
    • Renommierte Speaker
    • Praxisnahe Vorträge
    • Unkomplizierte Networkingmöglichkeiten
    • Live Demos von SAP Lösungen
    • Kostenlose Getränke und ein reichhaltiges Mittagsbuffet

    FAQ - Häufig gestellte Fragen

    Es entstehen Ihnen keine Kosten

    Das UNIORG Inhouse Event – Digitalisierung im Service – findet im Gebäude der UNIORG Gruppe statt.
    Lissaboner Alle 6-8, 44269 Dortmund.

    Wir haben ausreichend kostenlose Parkplätze vor Ort für Sie freigehalten.

    UNIORG erreichen Sie am besten über die B236 – Abfahrt Dortmund Schüren. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gut zu erreichen. Die Bushaltestelle “Londoner Bogen” der Linie 436 befindet sich unmittelbar vor dem UNIORG Gebäude

    Das UNIORG InHouse Event – Digitalisierung im Service – findet am 23.06.2022 statt.

    Sie haben Fragen zum UNIORG Inhouse Event?

    Ansprechpartner

    Rebecca Schmidt

    Rebecca Schmidt
    Sales UNIORG Group

    Telefon: +49(0)231 9497-253
    E-Mail: r.schmidt@uniorg.de

    Marco Stepka

    Marco Stepka
    Leiter Business Development UNIORG Cloud Services

    Telefon: +49 231 9497-0
    E-Mail: m.stepka@uniorg.de