Game-Worn Versteigerung ist beendet!

Mit einem Reinerlös in Höhe von 4.500,- € war die Versteigerung der Game-Worn-Trikots der Iserlohn Roosters für alle Beteiligten mehr als erfreulich. Darüber hinaus spendete UNIORG weitere 1.500,- €, sodass eine Gesamtsumme von 6.000,- € für den guten Zweck gespendet wird. Gemeinsam mit Organisator und mit Roosters-Prokurist Bernd Schutzeigel  konnte UNIORG Geschäftsführer Andres Faber einen Scheck in Höhe von je 3.000,- € an die Young Roosters, vertreten durch Swen Freeth, und an Bodo Jacobsen vom Förderverein „Die kleine Raupe" Iserlohn, dem ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (siehe UNIORG News vom 5.12.2017), überreichen. Dankbar erläuterte Herr Jacobsen, dass mit der UNIORG Spende eine neue Spielgruppe unterstützt werden kann, in der Kinder von erkrankten Eltern, Geschwisterkinder und erkrankte Kinder mit ihren Eltern zum Spielen, Toben Basteln, einfach mal frei von Belastung einen schönen Nachmittag verbringen können.

UNIORG GameWorn Iserlohn Roosters

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf "Cookie zulassen" stimmen Sie der Nutzung unserer Dienste zu und erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung